Training mit Schul-Kindern

Im Rahmen der Schulmeisterschaften des diesjährigen Sparkassen Cross wurde den Schülerinnen und Schülern eine Trainingseinheit im Enzauenpark angeboten. Von der großen Resonanz waren die drei anwesenden Betreuer überrascht. Knapp 100 Kinder fanden sich vergangenen Dienstag zur Übungsstunde ein. Gemeinsam wurden einige klassische Übungen aus dem Lauf-ABC trainiert sowie das Überlaufen eines Hindernisses trainiert – schließlich gilt es bei Crosslauf am 06.11. einige Strohballen zu überwinden. Eine Pendelstaffel durfte natürlich nicht fehlen und das „Biathlon-Spiel“ machte den Kindern besonders viel Spaß.

Check Also

Absage Sparkassen Cross 2020

Nichts ist so beständig wie die Veränderung – wir haben lange versucht das Mögliche möglich …