Einmal rings herum vom Lohwiesenhof zum Kallhardt, Würmtal & zurück

Oder auch 2x …wer beim Walking 21 km starten möchte!

Walking ist der gesunde Freizeitsport für jung & alt – deshalb wird das Motto „Laufen und Walken“ beim Sparkassen Cross ganz groß geschrieben. Was ist das Schöne am Walken? Wir haben nachgefragt bei: Johan Leushuis.

Johan, Du bist beim 10 km Walking angemeldet – warum startest Du auf dem Lohweisenhof? Um meinem derzeitigem sportlicher Stand zu ermitteln und um in der Gruppe Sport zu betreiben.

Was ist das Besondere beim Walking? Sich in der freien Natur zu bewegen ohne den Puls in die Höhe zu treiben und schonend aktiv Sport zu betreiben.

Wie hast Du Dich für den Start vorbereitet? Ich bin 2 bis 3 mal der Woche zwischen 7 und 10 km gewalkt.

Was macht ein Walker, wenn es regnet? Trotzdem walken gehen; am Ende fühlt man sich unter einer warmen Dusche pudelwohl. Es gibt kein schlechtes Wetter – nur schlechte Kleidung!

Check Also

Absage Sparkassen Cross 2020

Nichts ist so beständig wie die Veränderung – wir haben lange versucht das Mögliche möglich …